Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Österreichs Großküchen versorgen Schätzungen zufolge 1,8 Millionen Menschen pro Tag. Doch woher kommen die Lebensmittel, wie wurden sie erzeugt und sind sie auch gesund und schonend zubereitet? Der Verein Landschafftleben hat kürzlich mit Mitwirkung der ÖGE unter dem Titel „Wie und welche Lebensmittel aus Großküchen auf die Teller kommeneinen interessanten Hintergrundbericht und eine Videoreihe zur „Gemeinschaftsverpflegung“ veröffentlicht.

Themengebiete:

  • Vom Kindergarten bis zum Seniorenheim
  • Initativen und Kennzeichen (u.a. mit Infos zum ÖGE-Gütezeichen für nährstoffoptimiere Speisenpläne in der Gemeinschaftsverpflegung)
  • Beispiele für Initiativen in den Bundesländern

Der ausführliche Hintergrundbericht und die Videoreihe finden sich hier


  • No labels