Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Hatten Österreichs Schulen im Schuljahr 2016/17 zum ersten Mal seit zwölf Jahren wieder ansteigende Besuchszahlen verzeichnet, so ist die Gesamtschülerzahl im abgelaufenen Schuljahr 2017/18 erneut leicht gestiegen. Laut Statistik Austria gab es insgesamt um 1.800 Schülerinnen und Schüler mehr als im Jahr davor. Aufgrund der starken Zuwanderung in den Jahren 2015 und 2016 gab es vor allem in Volksschulen mehr Kinder. Die AHS erreichte sowohl in der Unterstufe als auch in der Oberstufe neue Schülerhöchststände.

Ein Schüleratlas über alle Schultypen und Bundesländer findet sich auf der Homepage der Statistik Austria: Schulatlas


  • No labels
  File Modified
PNG File image2018-12-27_12-11-26.png 27. Dec 2018 by Deborah Blümel