Versions Compared

Key

  • This line was added.
  • This line was removed.
  • Formatting was changed.
Comment: Title changed from "2020-04-30 Besuchsverbot in Pflegeheimen ab 4. Mai schrittweise gelockert" to "2020-04-30 Besuchsverbot in Pflegeheimen schrittweise gelockert".

Vorarlberger Pflegeheime öffnen ab 4. Mai behutsam wieder für Besucher

Nach sieben Wochen Besuchsverbot in den Vorarlberger Pflegeheimen wird dieses unter Einhaltung hoher Sicherheitsmaßnahmen langsam wieder gelockert. Weiterhin besteht die Sorge um die rund 2.400 Bewohnerinnen und Bewohner, da sie aufgrund ihres Alters und ihrer Vorerkrankungen zu der besonders gefährdeten Personengruppe gehören. Daher werden Besuche von Angehörigen nur unter Einhaltung besonderer Hygienemaßnahmen erfolgen können.

  • Für den Besuch muss im Vorhinein telefonisch oder per E-Mail ein Termin mit der Heimverwaltung vereinbart werden (Besuchszeiten)
  • Pro Bewohnerin oder Bewohner ist nur eine Besucherin oder ein Besucher möglich
  • Der Besuch wird in einer Besucherliste festgehalten (Dokumentation)
  • Bitte kommen Sie nur, wenn Sie gesund sind (Gesundheitscheck beim Empfang)
  • Die Besuche finden in den vom Pflegeheim definierten Begegnungszonen statt
  • Während des Besuches ist auf die bekannten Hygienevorschriften zu achten (Händedesinfektion, Abstand von 1,5 Metern, kein Körperkontakt, Mund-Nasen Schutz)
  • Die Besuchszeit wird anfangs zeitlich beschränkt, damit alle Bewohnerinnen und Bewohner die Gelegenheit erhalten, Besuch zu empfangen

Danke allen Mitarbeitenden im Pflegeheim

Die letzten sieben Wochen waren auch für das Personal in den Pflegeheimen eine besondere Herausforderung. Um die Dienste unter Einhaltung hoher Sicherheitsstandards neu organisieren zu können, wurde der Mindestpersonalschlüssel aufgehoben (Notfallmodus). Auch die Arbeit mit Gesichtsmasken war für alle ungewohnt und nicht immer angenehm. Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter waren jedoch äußerst bemüht, unter den gegebenen Umständen, eine gute Atmosphäre für die Bewohnerinnen und Bewohner zu schaffen. Es wurde gebastelt, gebacken und die eine oder andere Runde im Garten gedreht. Für ihren Einsatz und ihre Hingabe möchten wir uns als Landesverband an dieser Stelle sehr herzlich bei allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern aus der Pflege, Betreuung, Reinigung und Küche bedanken.

Wir wären Ihnen sehr verbunden, wenn Sie diesen Dank an alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter weitergeben könnten, indem Sie das begefügte Plakat in Ihrer Einrichtung aushängen.



View file
nameLHPV_DANKE_04-2020_208x280 junior page.pdf
height400